Anywhere. Simple.

Die Idee hinter der neuen Markenidentität

Dohop Brand

Einfach überall hin.

Neues Logo, neues Design, neue Features: Mit Dohop beginnt der Reisespaß schon beim Planen. Wie sich die Reisesuchmaschine in den letzten Jahren verändert hat, erfahren Sie hier. Seit April ist sie online: die neue deutschsprachige Seite der Reise-Suchmaschine Dohop. Auf www.dohop.de finden Sie die billigsten Flüge sowie passende Angebote zu Hotels und Mietwagen.

So komplex die Technologie im Hintergrund, so einfach und inspirierend ist das neue Dohop-Design. Wohin Sie auch wollen, es geht ganz einfach. Oder wie Dohop es sagt: Anywhere. Simple. Mehr Preisvorteile Das 32-köpfige Team in der isländischen Hauptstadt Reykjavík, dem Firmensitz von Dohop, arbeitet laufend daran, die Suchmaschine weiter zu optimieren. So vergleicht Dohop die Angebote von nun schon rund 1200 Airlines und Reiseanbietern weltweit. Neuerdings hat Dohop zum Beispiel auch Zugriff auf das Buchungssystem der Lufthansa und des Ferienfliegers SunExpress.

Dank der ausgeklügelten Technik findet Dohop den billigsten Flug für jeden Reisewunsch.

Einzigartig ist „Self Connect“. So nennt Dohop die Möglichkeit, Flüge direkt zu buchen (bei Stop-Over-Flügen auch einzeln), anstatt sich von einer Airline durchbuchen zu lassen. Dies eröffnet im Vergleich zu anderen Flug-Suchmaschinen weitere Sparpotenziale.

Zusätzliche Features

Seit dem Relaunch hat Dohop weitere hilfreiche Funktionen für Ihre Schnäppchen-Jagd: Setzen Sie einen Preis-Alarm, und Dohop informiert Sie automatisch, wenn Ihre geplante Reise noch günstiger wird. Übersichtlichere Darstellung der Suchergebnisse (aufgebaut wie ein Flugticket). Ergebnisauflistung wahlweise nach der günstigsten oder der schnellsten Verbindung. Sie können nicht nur nach den besten Preisen, sondern auch nach den besten Bewertungen suchen.

Skandinavische Koproduktion

Um Dohop noch attraktiver zu machen, haben sich die Techniker aus Reykjavík mit kreativen Köpfen aus Stockholm zusammengetan. Die renommierte schwedische Design-Agentur Bedow entwickelte für Dohop ein neues Logo und ein spielerisches, animierendes Screen-Design.

Neu sind zum Beispiel die fröhlichen Icons, die Lust auf verschiedene Reise-Themenwelten machen: von Urban über Adventure bis hin zu Party und Hackathon (Programmierer-Events). Auch die Hausnamen der verwendeten Farben wecken das Fernweh: Grass, Sun, Sky, Ocean oder auch Sunburn (autsch!) für leuchtendes Rot. Und das Symbol für eine ladende Seite ist – wie sollte es anders sein – ein kreisendes Flugzeug. Alle Details zum neuen Design finden Sie hier.

Inspirationen bieten die neuen DohopGo-Angebote: kurzfristige Reise-Optionen von Ihrem nächstgelegenen Flughafen sowie attraktive Flüge von Ihrem Lieblings-Airport.

Und weil der Urlaub bekanntlich im Kopf beginnt, liefert auch der deutschsprachige Dohop-Blog Anregungen und Reisenews.

Wenn Sie also Sehnsuchtsorte entdecken möchten oder Spartipps von Travel-Profis suchen, sind Sie bei Dohop genau richtig. Stöbern Sie doch direkt selbst einmal bei DohopGo.